Skip to main content
< Schule der Vielfalt
17.06.2016 11:26 Age: 6 yrs

Die 4b im Kunsthaus


Am Mittwochnachmittag, dem 15.6.2016, besuchten die Schüler der 4b-Klasse das Kunsthaus in Bregenz. Ein Kunstpädagoge führte durch die aktuelle Ausstellung „Theaster Gates“ und erklärte die Bedeutung der verschiedenen Objekte, was für alle sehr interessant und auch ein bisschen schräg war. Wer hätte gedacht, dass gewöhnliche Teerrollen zu Kunst werden können? Der Künstler, der ein Schwarzer aus Chicago ist, stellt die ungerechte und falsche Haltung der weißen Menschen gegenüber Menschen mit dunkler Haut dar.

Anschließend durften sich die Schüler selbst in den Kellerräumen des Museums künstlerisch betätigen. Da entstanden so einige kreative Ideen.